Gethke Glas Kirchheim – seit 1971

Es war im Jahr 1971, als Egon Karl Walz in Kirchheim/Hessen das Isolierglaswerk EKATHERM baute.

Bereits zwei Jahre später wurde der Betrieb von der Flachglas AG übernommen und unter der Leitung von Egon Karl Walz kräftig ausgebaut.

Die Produktionsstätte versorgte im Auftrag der Flachglas AG die Glasgroßhändler in der Region. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte man 50 Mitarbeiter, die das Isolierglas überwiegend in Handarbeit fertigten. Computertechnik und Automatisierung waren zu dieser Zeit Fremdwörter.

Die erhöhte Nachfrage nach „Thermopane“-Isolierglas war so groß, dass die Mitarbeiterzahl auf 100 erhöht werden musste, um bis zu 1.000m² Isolierglas täglich fertigen zu können.

In den folgenden Jahren wurde der Betrieb modernisiert und auch zunehmend automatisiert. Als sich die Flachglas AG 1998 von einem Großteil ihrer Filialen trennte, benötigte man nur noch knapp die Hälfte der Mitarbeiter, um die gleiche Menge an Isolierglas herzustellen.

Mit der Übernahme durch die Gethke Gruppe zum 01.04.1998 begann ein weiterer Abschnitt in der Firmengeschichte. Gethke Glas Göttingen war schon in den Jahren zuvor Kunde bei der Flachglas AG und wurde vom Werk Kirchheim mit Isolierglas versorgt.

Mit der Aufnahme in die Gethke-Gruppe wird Gethke Glas Kirchheim konsequent weiter modernisiert und immer auf dem neuesten Stand der Technik gehalten.

Da die angemietete Immobilie nicht mehr den heutigen Anforderungen an ein modernes, energieeffizientes Gebäude entsprach, entstand hier Handlungsbedarf. Und es wurde gehandelt:

Der bisherige Höhepunkt der Firmengeschichte war der Umzug in einen neu errichteten Betrieb im Kirchheimer Ortsteil Heddersdorf zum Beginn des Jahres 2013. Auf 14.000m² Grundstück wurden 4.600m² Lager- und Produktionshalle inkl. Versandbereich errichtet. Abgerundet wurde dieser Neubau durch ein modernes Bürogebäude. Mit dem Umzug wurde auch eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Mit dieser Linie lassen sich nun Isoliergläser bis zu einer Größe von 3.200 × 5.000 mm herstellen.

Unser Team aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern bildet einen guten Mix zur Umsetzung der Unternehmensstrategie. Dies ist die Basis, um auch in Zukunft den Kunden- und Marktanforderungen gerecht zu werden.